Willkommen -Ich freue mich, dass du den Weg hier her gefunden hast. Wahrscheinlich spürst du es schon, aber du bis mit Sicherheit nicht ohne Grund genau hier auf dieser Seite gelandet. 

Diese Botschaft darf ich dir bereits überbringen:

A NI O'HEVED O'DRACH - Du wirst unermesslich geliebt.

Ich heiße mit bürgerlichem Namen Cornelia Reiter, wurde 1980 geboren, bin verheiratet und Mutter von 7 Kindern. Die Medialität genauso wie die Fähigkeit Energie mit meinen Händen zu leiten, gehört schon von Kindesbeinen an zu mir - auch wenn ich sie in der Pubertät ablehnte und in jungen Jahren ignorierte - aber letztendlich sie wieder annehmen konnte, als ich genug gelernt hatte.


Mein Leben war und ist, kurz gesagt, sehr lehrreich. 
Von Erleben bis Durchleben bis hin zu Überleben war alles dabei. 
Auch Annehmen, Aufgeben und neu Anfangen gehörte dazu. 
Lieben, Leben und Lachen richteten mich immer wieder auf. 
UND natürlich mein beinah unerschütterliches Vertrauen in das Universum. 

(Denn das Universum spielt immer für dich - nie gegen dich.)


Als mir in einer intensiven Zeit von Familie, Krankheit und Herausforderungen bewusst wurde, dass es noch mehr gibt, als eine bekannte Groupfitness-Trainerin in der Region herum zu kommen, begann ich nach mehr Sinn und Tiefe in meinem Sein zu suchen und Gegebenes wieder zuzulassen. Ich las viel, arbeitet an meine Fähigkeiten, an meiner Spiritualität, lenkte Fitness auf Yoga, QiGong & Mediation, eignete mir in Coachings und Kursen viel Wissen an usw. Immer mit dem Bestreben, mein Sein/ meine Gaben dem großen Ganzen zur Verfügung zu stellen. Ich begann mein Umfeld daran teilhaben zu lassen. Der Drang zu dienen und Ich sein zu dürfen wurde und wird immer stärker. 

Um dies zu vertiefen und mehr Werkzeuge an die Hand zu bekommen, diente mir im Jahr 2020 eine Ausbildung zur Yogalehrerin (YogaVidya) und im Jahr 2021 eine Ausbildung zum Medium (Yvonne Böhm) und einige mehr. Damian Richter ist einer meiner wichtigsten Coaches zum Thema Leben, Mindset, Fülle, Liebe usw. und wenn es darum geht in die Tiefe zu gehen und Blockaden zu lösen.  Hinter mir liegen 10 Jahre Weiterbildungen und Wachstum. Und ich glaube nicht, dass ich jemals nicht dazu lernen werde. 

Mittlerweile ist es spannend anzusehen, wie rasch die Menschheit dazu gelernt hat und wie viele Menschen Hilfe dankend annehmen. Eine große Dankbarkeit (an'anasha) umhüllt mich jedes mal, wenn ich als Kanal und Botschafter geführt wurde , um genau dem Menschen Hilfe, Vertrauen, Hoffnung , Liebe, Heilung  und Energie zu schenken, der es gerade nötig braucht. 

Bei Yoga Vidya habe ich in einer wunderschönen Zeremonie im Oktober 2020 meinen spirituellen, yogischen Namen erhalten. Er lautet: SUDARSHINI . Er bedeutet: Die schön anzuschauen ist; der Kraft des Diskusses (Surdashana Chakra) von Vishnu. Ausserdem heißt er, man möchte Liebe und Freude schenken & anderen etwas Gutes tun. Die Kraft des Diskusses bedeutet auch, dass die Kraft für Veränderung, diese einzuleiten und um zu setzten, inne wohnt. In Yoga-Kreisen ist dies durchaus in Verbindung mit einer Mantra-Weihe üblich.

Der Name AMALFEYA kam Juni 2021 hinzu, als ich tief in mir auf einer spirituellen Reise, meinen Seele und mein wahres Selbst treffen durfte, um meine Aufgabe zu erkennen. Also mein Seelenname - mein Lieblingsname! 

Der Name SOREIA wollte im Dezember 2021 zu mir kommen, als mir mein Ursprungsname übergeben wurde. Er bedeutet: Die Goldene Hohenpriesterin. Dies ist der Name, den man aufgrund der Energie seiner kosmischen Ursprungseltern und seiner kosmischen Herkunft erhalten hat - bevor alles anfing. 


Du hast Fragen an mich  - oder hast sonst einen netten Grund um Kontakt mit mir aufzunehmen? 

Dann schreib mir gerne.